Angebote zu "Oberharz" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

KKV Rad- und Wanderkarte Stadt Oberharz am Brocken
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die junge Stadt Oberharz am Brocken wurde 2010 aus den Orten Elbingerode, Benneckenstein, Elend, Hasselfelde, Königshütte, Rübeland, Sorge, Stiege, Tanne und Trautenstein gebildet. Regional grenzt die Stadt an den Nationalpark Harz mit dem Brocken, an die Region Braunlage mit dem Torfhaus und an das Bodetal. Die Wanderregion mit der Rappbodetalsperre, dem Bodetal und dem Oberharz bietet eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten, Wanderwegen und Radwegen.In Zusammenarbeit mit dem Harzklub und seinen Zweigvereinen sowie den Tourismusinformationen wurde das regionale Wanderwegenetz überarbeitet und aktualisiert.Die neue Ausgabe der beliebten wetterfesten Rad- und Wanderkarte "Stadt Oberharz am Brocken" stellt die Wanderregion von Torfhaus bis Blankenburg und von Wieda bis Allrode im übersichtlichen und detaillierten Maßstab vor. Eine Geländeschummerung visualisiert das Mittelgebirge und das UTM-Gitter ermöglicht die Nutzung eines GPS-Gerätes.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
KKV Rad- und Wanderkarte Stadt Oberharz am Brocken
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die junge Stadt Oberharz am Brocken wurde 2010 aus den Orten Elbingerode, Benneckenstein, Elend, Hasselfelde, Königshütte, Rübeland, Sorge, Stiege, Tanne und Trautenstein gebildet. Regional grenzt die Stadt an den Nationalpark Harz mit dem Brocken, an die Region Braunlage mit dem Torfhaus und an das Bodetal. Die Wanderregion mit der Rappbodetalsperre, dem Bodetal und dem Oberharz bietet eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten, Wanderwegen und Radwegen.In Zusammenarbeit mit dem Harzklub und seinen Zweigvereinen sowie den Tourismusinformationen wurde das regionale Wanderwegenetz überarbeitet und aktualisiert.Die neue Ausgabe der beliebten wetterfesten Rad- und Wanderkarte "Stadt Oberharz am Brocken" stellt die Wanderregion von Torfhaus bis Blankenburg und von Wieda bis Allrode im übersichtlichen und detaillierten Maßstab vor. Eine Geländeschummerung visualisiert das Mittelgebirge und das UTM-Gitter ermöglicht die Nutzung eines GPS-Gerätes.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Hikeline Fernwanderweg Harzer-Hexen-Stieg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg ist sowohl landschaftlich als auch kulturell ganz besonders abwechslungsreich. Auf der etwa 100 Kilometer langen Route durchqueren Sie den Harz von West nach Ost, vom niedersächsischen Osterode führt Sie der Weg bis ins anhaltinische Thale. Wasser und Hexen sind auf dem gesamten Weg Ihre Begleiter. Im Oberharz lernen Sie beeindruckende Zeugen der tausendjährigen Bergbauvergangenheit kennen und wandern entlang leise plätschernder Bäche und stiller Teiche. Die sagenumwobenen Wälder im Nationalpark Harz präsentieren sich mit schroffen Granitfelsen und Moorlandschaften, dabei geheimnisvoll und wie verzaubert anmutend. Ganz anders zeigt sich das Landschaftsbild beim Rappbode-Talsperrensystem - hier kann der Blick weit über die Stauseen schweifen. Eine besondere Attraktion des Harzes sind die Tropfsteinhöhlen in Rübeland. Als Krönung der Wanderung kommen Sie durch das gewaltigste Felsental nördlich der Alpen, das wildromantische Bodetal.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Hikeline Fernwanderweg Harzer-Hexen-Stieg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg ist sowohl landschaftlich als auch kulturell ganz besonders abwechslungsreich. Auf der etwa 100 Kilometer langen Route durchqueren Sie den Harz von West nach Ost, vom niedersächsischen Osterode führt Sie der Weg bis ins anhaltinische Thale. Wasser und Hexen sind auf dem gesamten Weg Ihre Begleiter. Im Oberharz lernen Sie beeindruckende Zeugen der tausendjährigen Bergbauvergangenheit kennen und wandern entlang leise plätschernder Bäche und stiller Teiche. Die sagenumwobenen Wälder im Nationalpark Harz präsentieren sich mit schroffen Granitfelsen und Moorlandschaften, dabei geheimnisvoll und wie verzaubert anmutend. Ganz anders zeigt sich das Landschaftsbild beim Rappbode-Talsperrensystem - hier kann der Blick weit über die Stauseen schweifen. Eine besondere Attraktion des Harzes sind die Tropfsteinhöhlen in Rübeland. Als Krönung der Wanderung kommen Sie durch das gewaltigste Felsental nördlich der Alpen, das wildromantische Bodetal.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
KKV Rad- und Wanderkarte Stadt Oberharz am Brocken
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

KKV Rad- und Wanderkarte Stadt Oberharz am Brocken ab 5 € als Blätter und Karten: Benneckenstein Elbingerode Elend Hasselfelde Königshütte Neuwerk Höhlenort Rübeland Sorge St. 2. überarbeitete Ausgabe. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Karten & Pläne, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
KKV Rad- und Wanderkarte Stadt Oberharz am Brocken
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die junge Stadt Oberharz am Brocken wurde 2010 aus den Orten Elbingerode, Benneckenstein, Elend, Hasselfelde, Königshütte, Rübeland, Sorge, Stiege, Tanne und Trautenstein gebildet. Regional grenzt die Stadt an den Nationalpark Harz mit dem Brocken, an die Region Braunlage mit dem Torfhaus und an das Bodetal. Die Wanderregion mit der Rappbodetalsperre, dem Bodetal und dem Oberharz bietet eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten, Wanderwegen und Radwegen.In Zusammenarbeit mit dem Harzklub und seinen Zweigvereinen sowie den Tourismusinformationen wurde das regionale Wanderwegenetz überarbeitet und aktualisiert.Die neue Ausgabe der beliebten wetterfesten Rad- und Wanderkarte "Stadt Oberharz am Brocken" stellt die Wanderregion von Torfhaus bis Blankenburg und von Wieda bis Allrode im übersichtlichen und detaillierten Maßstab vor. Eine Geländeschummerung visualisiert das Mittelgebirge und das UTM-Gitter ermöglicht die Nutzung eines GPS-Gerätes.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Hikeline Wanderführer Harzer-Hexen-Stieg
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg ist sowohl landschaftlich als auch kulturell ganz besonders abwechslungsreich. Auf der etwa 100 Kilometer langen Route durchqueren Sie den Harz von West nach Ost, vom niedersächsischen Osterode führt Sie der Weg bis ins anhaltinische Thale. Wasser und Hexen sind auf dem gesamten Weg Ihre Begleiter. Im Oberharz lernen Sie beeindruckende Zeugen der tausendjährigen Bergbauvergangenheit kennen und wandern entlang leise plätschernder Bäche und stiller Teiche. Die sagenumwobenen Wälder im Nationalpark Harz präsentieren sich mit schroffen Granitfelsen und Moorlandschaften, dabei geheimnisvoll und wie verzaubert anmutend. Ganz anders zeigt sich das Landschaftsbild beim Rappbode-Talsperrensystem - hier kann der Blick weit über die Stauseen schweifen. Eine besondere Attraktion des Harzes sind die Tropfsteinhöhlen in Rübeland. Als Krönung der Wanderung kommen Sie durch das gewaltigste Felsental nördlich der Alpen, das wildromantische Bodetal.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Harzer-Hexen-Stieg
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Eine Wanderung auf dem Harzer-Hexen-Stieg ist sowohl landschaftlich als auch kulturell ganz besonders abwechslungsreich. Auf der etwa 100 Kilometer langen Route durchqueren Sie den Harz von West nach Ost, vom niedersächsischen Osterode führt Sie der Weg bis ins anhaltinische Thale. Wasser und Hexen sind auf dem gesamten Weg Ihre Begleiter. Im Oberharz lernen Sie beeindruckende Zeugen der tausendjährigen Bergbauvergangenheit kennen und wandern entlang leise plätschernder Bäche und stiller Teiche. Die sagenumwobenen Wälder im Nationalpark Harz präsentieren sich mit schroffen Granitfelsen und Moorlandschaften, dabei geheimnisvoll und wie verzaubert anmutend. Ganz anders zeigt sich das Landschaftsbild beim Rappbode-Talsperrensystem – hier kann der Blick weit über die Stauseen schweifen. Eine besondere Attraktion des Harzes sind die Tropfsteinhöhlen in Rübeland. Als Krönung der Wanderung kommen Sie durch das gewaltigste Felsental nördlich der Alpen, das wildromantische Bodetal.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Stadt Oberharz am Brocken
9,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die junge Stadt Oberharz am Brocken wurde 2010 aus den Orten Elbingerode, Benneckenstein, Elend, Hasselfelde, Königshütte, Rübeland, Sorge, Stiege, Tanne und Trautenstein gebildet. Regional grenzt die Stadt an den Nationalpark Harz mit dem Brocken, an die Region Braunlage mit dem Torfhaus und an das Bodetal. Die Wanderregion mit der Rappbodetalsperre, dem Bodetal und dem Oberharz bietet eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten, Wanderwegen und Radwegen. In Zusammenarbeit mit dem Harzklub und seinen Zweigvereinen sowie den Tourismusinformationen wurde das regionale Wanderwegenetz überarbeitet und aktualisiert. Die neue Ausgabe der beliebten wetterfesten Rad- und Wanderkarte „Stadt Oberharz am Brocken“ stellt die Wanderregion von Torfhaus bis Blankenburg und von Wieda bis Allrode im übersichtlichen und detaillierten Massstab vor. Eine Geländeschummerung visualisiert das Mittelgebirge und das UTM-Gitter ermöglicht die Nutzung eines GPS-Gerätes.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot